Von Steinwolle bis ESG-Glas:
unsere Qualitäts-Materialien

Marles | Qualitäts-Materialien

Hartnäckig hält sich das Vorurteil, dass Fertighäuser aus Billig-Materialien bestehen. Viele denken, diese Häuser würden in Eile und auf unprofessionelle Weise gebaut. Wir von Marles möchten Sie gerne vom Gegenteil überzeugen. Bei uns werden nur hochwertige Materialien verwendet, sodass wir höchste Qualität garantieren können. Auch wenn es aus standardisierten Fertigteilen besteht, wird Ihr Haus ein hochwertiges Unikat!

Wir setzen auf bewährte Qualität – zahlreiche Zertifizierungen dienen als Beweis. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über unsere hochwertigen Fertighaus-Materialien.

Steinwolle-Dämmplatten für hochwertige Isolierung

Unsere Häuser werden mit Steinwolle-Dämmplatten isoliert. Diese Wolle ist resistent gegen Temperaturen bis 1.000 °C und besticht durch hervorragende Schalldämpfung. Auch ist Steinwolle das perfekte Material für den Schutz vor Hitze. Genauso bleibt natürlich die Wärme im Winter im Hausinneren. Durch die Isolierung Ihrer Wände mit Steinwolle-Dämmplatten sind Sie perfekt gewappnet für jegliche Temperaturen!

Auch bieten diese Platten einen guten Schutz gegen Schimmel und Ungeziefer. Wer umweltbewusst bauen möchte, erfreut sich an diesem Baustoff, der weitgehend aus natürlichen oder recycelten Materialien besteht. Auch handelt es sich hierbei um langlebiges Material, so dass Sie sich für lange Zeit keine Sorgen um die Isolierung Ihres Hauses machen brauchen.

Marles | Qualitäts-Materialien

ESG-Glas – Sicherheitsglas für Ihre Terrassentüren

Vorteile des „Einscheiben-Sicherheitsglases“ sind unter anderem:

  • Es ist besonders schlag- und stoßfest.
  • ESG-Glas ist sehr resistent gegenüber Temperaturwechseln.
  • Sollte es doch brechen, zersplittert Sicherheitsglas nicht, sondern zerspringt in kleine Bruchstücke. Dadurch wird die Verletzungsgefahr deutlich reduziert.

Wer ein neues Haus baut, legt häufig großen Wert auf Sicherheit. Natürlich bekommen Sie von Marles hochwertige und sichere Eingangstüren. Doch viele Menschen freuen sich über einen großzügigen, verglasten Terrassenbereich. Besonders bei der Terrassentür kann herkömmliche Verglasung als zu unsicher angesehen werden. Hierfür haben wir die passende Lösung: ESG-Glas.

Fermacell-Platten als wasserbeständiger und belastbarer Gipsfaserbaustoff

Auch wenn es um Gipsfaser-Platten geht, setzt Marles auf höchste Qualität. Wir verwenden Fermacell-Platten, die für Wasserbeständigkeit und Stabilität stehen. Die belastbaren Platten sorgen dafür, dass Sie auch schwerste Gegenstände an der Wand anbringen können. Die stabilen Fermacell-Gipsfaserplatten bestehen aus natürlichen Rohstoffen: Gips und Papierfasern aus Recyclingpapier. Sie können somit in Ihrem Marles Fertigteilhaus auf einer Konsole von 30 cm bis zu 50 kg pro Dübel befestigen. Dies sichern Ihnen die hochwertigen 15 mm starken Fermacell-Gipsfaserplatten zu.

3-fach-Verglasung für Fenster

Marles | Qualitäts-Materialien

Scheiben sind mit Edelgasen gefüllt. Diese verringern den Wärmeverlust, tragen also zur Wärmedämmung bei.

Diese Technik hat sich mittlerweile so durchgesetzt, dass Fenster mit Dreifachverglasung inzwischen als Standard für den Neubau gelten. Alle Fenster Ihres Marles-Fertighauses werden mit 3-fach-Thermo-Verglasung versehen.

Fassadensystem STO

Jedes Marles Fertigteilhaus hat einen eigenen Charakter, da jedes Marles Haus genau so individuell ist wie sein Bewohner.

Damit Ihr neues Daheim wirklich persönlich auf Sie maßgeschneidert passt, haben Sie eine riesige Auswahl an Fassadengestaltungen. Darüber hinaus bringt die qualitativ hochwertige Dämmung mit STO-Produkten zahlreiche Vorteile. Im Winter bleibt Ihr Haus schön warm und in Sommer angenehm kühl. Fassadensysteme von STO zählen zu den hochwertigsten Fassadensystemen und Marles ist stolz, diese Fassadensysteme bei allen Häusern einzubauen.

Egal, ob Sie sich für die diffusionsoffene Wand mit Steinwolle Fassade, oder für eine der beiden diffusionsgeschlossenen Marles Wände mit hochwertigen EPS-Dämmplatten entscheiden (Marles MEGA N14, Marles MEGA PLUS PASSIV N14) – STO bietet immer die richtige Systemlösung für die Fassadengestaltung Ihren neuen Zuhauses.

Erstklassiges Konstruktionsholz

Jedes Marles Fertigteilhaus ist unter anderem auch deshalb so extrem hochwertig, weil Marles besonderen Wert auf die ausgewählte Qualität des eingebauten Konstruktionsholzes legt.

Das verarbeitete Konstruktionsholz wird ausschließlich von namhaften, österreichischen Firmen wie Stora Enso, Hasslacher, Pabst, usw. gekauft. Der Feuchtigkeitsgehalt des Konstruktionsholzes spielt für die Qualität des Fertigteilhauses eine entscheidende Rolle: Konstruktionsholz darf eine Feuchtigkeit von 15% (+/- 3%) haben, Leimbinder maximal 12% (+/- 3%)

Die Holzqualität wird beim Einbau im Werk kontrolliert, so dass nur das Beste eingebaut wird.

Marles | Qualitäts-Materialien

Unsere Partner

Marles | Wiedner
Marles | Vigour
Marles | Sto
Marles | Vaillant
Marles | Eternit
Marles | Roto
Marles | Kunex
Marles | Inotherm
Marles | Hasslacher
Marles | Elektro Goetz
Marles | Haro
Marles | Aktiv Dach
Marles | Fermacell
Marles | Felbermayr
Marles | Schrenk
Marles haus | Gütezeichenleiste

Wir produzieren erfolgreich seit 55 Jahren selber und wissen ganz genau, worauf es beim Hausbau ankommt.

Marles Büro / Zentrale
• Telefon: 0316 / 281313
Mo-Do 08:00-16:00
• Fr 08:00-14:00

Musterhäuser

Wien/NÖ/Bgld
• Telefon: 02236 / 677 688
Mo-Sa 10:00-18:00

OÖ/Sbg./T
• Telefon: 07229 / 789 45
Mo-Fr 10:00-18:00
Sa 10:00-17:00

Stmk./Ktn.
• Telefon: 0316 / 281313
Mo-Fr 10:00-18:00
Sa 10:00-17:00

© marles Fertighaus GmbH

FAQ
AGB
Impressum
Datenschutzerklärung

Copyright – Marles Fertighaus GmbH 2019. Alle Rechte vorbehalten.

DALILA KOKIC Marles Fertighaus GmbH
Sie haben noch Fragen zu ihrem Traumhaus?
Gerne beantworten wir alle Unklarheiten
via Email oder Telefon.