Ausbaustufen unserer Fertighäuser

Marles | Ausbaustufen

Ein Marles Fertigteilhaus entsteht häufig schon an einem Tag, dank schneller und effizienter Holzrahmenbauweise. Dann allerdings fehlt noch die Innengestaltung. Es ist folglich noch nicht bezugsfertig.

Wir von Marles Fertighaus GmbH wissen, dass kein Bauherr wie der andere ist. Aus diesem Grund bieten wir nicht nur unterschiedliche Fertigteilhäuser an, sondern auch verschiedene Ausbaustufen. Denn nicht jeder Bauherr ist ein leidenschaftlicher Handwerker und möchte das Verlegen der Bodenbeläge oder die Anbringung der Sanitäranlagen selbst vornehmen. Andere hingegen träumen genau davon – von einem Ausbauhaus, das sie selbst in das eigene ‚Daheim‘ verwandeln dürfen.

Bei Marles stehen Ihnen drei Ausbaustufen zur Auswahl: das Ausbauhaus, Belagsfertig oder die schlüsselfertigen Häuser. Dann kann jeder Bauherr für sich selbst entscheiden, ob der Innenausbau persönlich übernommen werden oder bereits vom kompetenten Team der Marles GmbH ausgeführt werden soll.

Detaillierte Informationen zu den Ausbauhäusern und schlüsselfertigen Häusern erhalten Sie hier im Überblick. Sollten Sie sich dennoch unsicher sein, welche Ausbaustufe die für Sie richtige ist, dann stehen Ihnen unsere kompetenten Berater gerne zur Seite. Auch für detaillierte Informationen können Sie sich jederzeit an Ihren zuständigen Marles Bauberater wenden.

Ausbauhaus – was sich dahinter verbirgt

Unter einem Ausbauhaus steckt ein Fertigteilhaus, bei dem der Bauherr den Innenausbau selbstständig übernimmt. Dabei sind der eigenen Phantasie keine Grenzen gesetzt. Je nach persönlicher Vorliebe kann der Wohnraum auf die individuelle Situation angepasst werden.

Marles lässt Sie aber auch hier nicht allein. Wir planen mit Ihnen gemeinsam Ihr Ausbauhaus und unterstützen Sie bei der weiteren Ausführung.

Lieferung und Errichtung des Ausbauhaus

In unserem Ausbauhaus samt genereller Serviceleistungen erhalten Sie ein hochwertiges Fertigteilhaus. Insbesondere auch im Hinblick auf die Energieeffizienz.

In der Lieferung und Errichtung des aufgrund der Marles Einreichpläne baubehördlich bewilligten Ausbauhauses (ab Oberkante Fundament bzw. Keller) sind die im Folgenden näher erläuterten Teile im Preis inbegriffen.

Außenwände des Ausbauhauses

Die Außenwände werden inklusive Vollwärmeschutz und mit vor Ort aufgebrachter Fassade geliefert und errichtet. Der U-Wert der Außenfassade beträgt 0,12W/m²K. Alle Wände des Ausbauhauses werden mit dem massiven, besonders belastungsstabilen, wasserabweisenden Fermacell-Gipsfaserbaustoff beplankt. Dadurch können Sie überall alles was Sie wünschen aufhängen!

Marles | Qualitäts-Materialien

Für eine optimale Dämmung und Isolierung sorgen Steinwoll-Dämmplatten. Diese werden an sämtlichen Wänden angebracht. Vertikale Elektroleerverrohrung sowie Leer- und Verteilerdosen sind bei der Errichtung laut Ihrem individuellen Elektroplan eingebaut.

• Verglasungen und Türen des Ausbauhauses

Bei der Übergabe Ihres Ausbauhauses sind bereits alle Fenster samt Innen- und Außenfensterbänken in 3-fach-Thermo-Verglasung eingebaut. Ebenso wird Ihr Ausbauhaus mit Terrassentüren mit ESG-Sicherheitsglas ausgestattet. So können Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden zu jeder Zeit rundum gesichert fühlen.

Auch Ihre hochwertige Eingangstüre wird Sie nach Fertigstellung bereits ins Innere Ihres Ausbauhauses führen.

Außenfassaden und Dachdeckung des Ausbauhauses

Ihre Dachdeckung und Regenrinne werden je nach individueller Planung bereits fertiggestellt sein. Das Dach des Ausbauhauses besteht aus einem hochwertigen Pfettendachstuhl, isolierten Dachelementen und der Dachdeckung je nach Dachform. Bei den Marles Fertigteilhäusern haben Sie die Wahl zwischen Sattel- und Walmdächern mit Eternit, Betondachstein der Serie Europa oder Flach- und Pultdächern mit hochwertigem, Starkregen-absorbierendem Foliendach. Auch die Dachflächenfenster sind bei Übergabe laut Ihrem Plan (DFF) eingesetzt. Dachentwässerung über Dachrinnen und Abfallrohre, Kamineinfassung sowie ein Kanalentlüfter-Formstein werden eingebaut.

Sämtliche Holzaußenteile sind mit einem Holzanstrich imprägniert und werden im Zuge der Fassadenarbeiten mit einem nochmaligen Lasuranstrich versehen.

Marles | Ausbaustufen

• Zusätzliche Baumaßnahmen des Ausbauhauses

Ist im Grundriss/Plan ein Balkon, ein Wintergarten oder ein Erker dargestellt, so ist dieser auch im Ausbauhaus-Preis inkludiert. Zudem werden Verbindungsstellen bzw. Übergänge zwischen der, vom Bauherren beauftragten und den Toleranzgrenzen entsprechenden, Kellerdecke bzw. Fundamentplatte und den Marles Fertighauswänden im EG werden mit SIKA Quellmörtel ausbetoniert.

Auch die Innenwände des Ausbauhauses werden beidseitig mit Fermacell Gipsfaserbaustoff beplankt. Dieses ist besonders massiv, besonders belastungsstabil und wasserabweisend. Dadurch können Sie überall alles aufhängen! Sämtliche Wände werden mit gepressten Steinwolle-Dämmplatten isoliert. Zudem sind massive Holzfertigteil-Zwischengeschossdecken angebracht. Die Deckenunteransichten sind zweifach mit Gipsfaserbaustoff beplankt.

Auch die vertikale Elektroleerverrohrung sowie Leer- und Verteilerdosen sind bei Übergabe bereits laut Ihrem Elektroplan eingebaut. Ebenso befinden sich in den Badezimmern vorgesetzte, abschraubbare Sanitärwände für die Installation der Hänge WCs.

Bei Stockhäusern werden geschlossene Tischler-Innenstiegen vom EG ins OG und bei Walm- und Satteldachhäusern passivhaustaugliche Dachbodenauszugstreppen eingebaut.

Ausbauhaus: Unsere generellen Service-Leistungen

Marles | Ausbaustufen

Zu unseren generellen Service-Leistungen, die Sie zu jedem der Marles Fertigteilhäuser inklusive erhalten, gehören:

  • Exakte Baukostenplanung und Ermittlung sämtlicher Kosten im Vorhinein
  • Einreichplanerstellung/Planungsgespräch mit unseren Architekten vor Ort
  • Bauansuchen/Einreichung
  • Bauverhandlung
  • Abschlussgespräch/Bemusterung
  • Fundament- oder Kellerdeckenplan
  • Fundamentplatten- bzw. Kellerdeckenabnahme durch unseren Bauleiter
  • Transport und Montage
  • Bauführung und Organisation
  • Energieausweis

Die Marles Fertighaus GmbH unterstützt Sie als Bauherr also mindestens von der Planung bis zum fertigen Rohbau. Sie haben aber auch die Möglichkeit ein Ausbauhaus belagsfertig von Marles zu erwerben.

Ausbauhaus belagsfertig – Haustechnik und Estrichpaket

Neben der reinen Aufstellung Ihres Ausbauhauses können Sie bei Marles auch ein Ausbauhaus belagsfertig erhalten. Das Ausbauhaus belagsfertig liegt genau in der goldenen Mitte zwischen Ausbauhaus und schlüsselfertig.

Bei einem belagsfertigen Haus können Bauherren selbst noch ordentlich anpacken. Fliesen oder Boden legen und Wände streichen, stehen dann bei Übergabe noch aus. Ein belagsfertiges Haus ist folglich für alle Hobbyhandwerker genau das Richtige.

Bei allen anderen, eventuell für Laien schwierigere, Handwerksarbeiten greifen unsere Handwerker Ihnen gerne unter die Arme. Denn zusätzlich zu unseren Leistungen im Ausbauhaus erhalten Sie noch:

  • Sanitär-Rohrinstallation: Wasserleitungen inklusive des Zu- und Abflusses
  • Heizungsinstallation: Gesamte Heizungsanlage inklusive Wärmeverteilung
  • Elektroinstallation: Komplette Installation mit ergänzender Leerverrohrung für TV, SAT und Telefon, Steckdosen, Schalter, Unterverteiler, Sicherungsautomaten
  • Einbringung des Estrichs samt Isolierung
Marles | Ausbaustufen

Schlüsselfertige Häuser

Marles | Ausbaustufen

Alle Bauherren, die kaum bis gar keine Zeit haben selbst Hand anzulegen, können auf unsere schlüsselfertigen Häuser zurückgreifen.

Bei unseren schlüsselfertigen Häusern erhalten Sie neben den Leistungen des belagsfertigen Hauses die komplette Fertigstellung des Hauses im Innenbereich. Je nach individueller Vorstellung beinhaltet das schlüsselfertige Haus bereits Fliesen, Bodenbeläge, Innenmalerei, Innentüren und Sanitärgeräte und Amaturen.

Bei Schlüsselübergabe können Ihre Umzugshelfer folglich direkt zum Einsatz kommen. Denn Boden, Wände und Sanitäranlagen sind bezugsfertig vorzufinden. Der richtige Zeitpunkt also, um direkt die eigenen Möbel aufzustellen und Dekorationen anzubringen. Und im Handumdrehen ist ein schlüsselfertiges Haus von Marles zu einem – Ihrem- Daheim geworden.

Egal ob Ausbauhaus, Belagsfertig oder Schlüsselfertig. Wir von Marles freuen uns mit Ihnen Ihr eigenes Fertigteilhaus zu bauen.

Marles haus | Gütezeichenleiste

Wir produzieren erfolgreich seit 55 Jahren selber und wissen ganz genau, worauf es beim Hausbau ankommt.

Marles Büro / Zentrale
• Telefon: 0316 / 281313
Mo-Do 08:00-16:00
• Fr 08:00-14:00

Musterhäuser

Wien/NÖ/Bgld
• Telefon: 02236 / 677 688
Mo-Sa 10:00-18:00

OÖ/Sbg./T
• Telefon: 07229 / 789 45
Mo-Fr 10:00-18:00
Sa 10:00-17:00

Stmk./Ktn.
• Telefon: 0316 / 281313
Mo-Fr 10:00-18:00
Sa 10:00-17:00

© marles Fertighaus GmbH

FAQ
AGB
Jobs
Impressum
Datenschutzerklärung

Copyright – Marles Fertighaus GmbH 2019. Alle Rechte vorbehalten.

DALILA KOKIC Marles Fertighaus GmbH
Sie haben noch Fragen zu ihrem Traumhaus?
Gerne beantworten wir alle Unklarheiten
via Email oder Telefon.